Freitag, 22. Februar 2013

Sorayas Zucker- und Weißmehlfasten - Tag 3

Frühstück: Naturjoghurt mit Haferflocken und einem Teelöffel Honig

Mittagessen: Kartoffeln und Möhren

Abendessen: Rührei mit Champignons und Tomaten

Snacks: Karotten

Getrunken: Caro-Kaffee, 1 l Stilltee, 1 l Wasser

Gedanken: Erschrocken, dass ich fast automatisch und ohne nachzudenken in die Gummibärchenbox gegriffen hätte... O_O Ansonsten denke ich nur noch wenig an Süßigkeiten. Auch, als gestern Abend mein Mann, meine Ma und meine Große genüsslich neben mir warmen Schokopudding verspeisten, juckte mich das gar nicht!

Ausrutscher: Keine

Entzugserscheinungen: Schlecht geschlafen... aber ob das vom "Entzug" kommt, weiß ich nicht...

Wie habe ich mich gefühlt: normal

Seit gestern Abend macht meine Püppi Terror beim Stillen... ob es daran liegt, dass die Milch durch den fehlenden Zucker vielleicht weniger süß schmeckt??? O_O Das wäre ja furchtbar! :( 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bleibt freundlich und respektvoll miteinander!
Kritik ist willkommen, aber immer konstruktiv bleiben!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...