Montag, 14. Januar 2013

Meea und der New York Body Plan

Hallo liebe Minimize-Me-Mitstreiter/innen, 
Hallo liebe Leser/innen,


ja, auch ich will abnehmen. Ich bin Meea, 33 Jahre jung und selbständig. Ich will hier mitmachen, denn ich hab eben über die Jahre echt zugenommen. Warum? Ich fand andere Sachen wichtiger. Also existentiell wichtiger. Dann hab ich es schleifen lassen, warum auch etwas ändern, wenn der Mann, den man liebt einen ebenso unendlich liebt, egal ob mit 5, 10 oder 15 kilo mehr? Nun ist es aber so,  dass ich mich nicht mehr ganz so wohl fühl', noch schlimmer sind meine fast täglichen Rückenschmerzen. Ja, ich war beim Arzt. Der sagt, mehr Sport. Watt'n schlauet Kerlchen :) Jut angemeldet hab ich mich. Ich war auch schon öfters da. Nun jut. Den dicken inneren Schweinehund werd ich auch noch abhängen.
Also Klartext, ich will wieder zu meiner alten Figur zurück, denn in drei Monaten will ich auf die Malediven und ich will in einen Bikini passen, so dass man ihn auch sieht… dabei will ich nicht aussehen, wie'n Michelin-Männchen. Ja, das ist meine Motivation! In drei Monaten geht’s los. Ich hab keine Ahnung wie viel ich wieg, ich denke so um die 77/78 kg bei 168 m. Laut BMI = fett!!! Nun ja, ich kann mich gerade so durchs Leben bewegen :)
 
So, und wie will ich das erreichen? Ich hab noch nie eine Diät gemacht, sondern wenn dann immer meine Ernährung umgestellt. Es war eben nie so mein Ding nach Plan zu essen. Ich will es aber diesmal mit einer Diät ausprobieren (und danach natürlich nicht wie vorher essen). Ich muss dazu sagen, dass ich schon viel an Ernährungsgewohnheiten und Umstellungen durchprobiert habe. Zum Beispiel habe ich mal eine zeitlang vegan (nein, nicht nur vegetarisch) gelebt/gegessen. Das war eine der schwierigsten Ernährungsumstellungen für mich, denn ich liebe Fleisch. Es war einfach mal ein Test. Wollte einfach mal schauen, wie das so ist. Früher hab ich öfters auch gefastet, 2 mal im Jahr. Das hat mir gut getan, diente aber nicht zum Abnehmen, brauchte ich damals auch nicht. Das kann ich aber nun nicht mehr machen, da ich selbständig bin und viel Kundenkontakt habe, also einfach mal 2 Wochen Urlaub nehmen dafür, geht eben nicht.
 
Nun zu meinem Plan. Ich habe vor den New York Body Plan auszuprobieren. Ja, ich weiß der ist heftig, aber mal ehrlich, ich hab genug geschlemmt und gesündigt. Hab mich genug gehen lassen und fettes und deftiges gegessen! Ab Montag, den 14.1., also heute, geht die Vorbereitung los. Das heißt allet nötige einkaufen und noch mal das Buch mit den wichtigsten Passagen lesen, wiegen, messen und vielleicht ein paar Fotos machen. Ich bin gespannt wie'n Flitzebogen, wie das so wird. Es ist für mich in allen Bereichen das erste Mal, also ein Diätplan, darüber berichten und Mitstreiter zu haben. Ich denke das gibt eine Menge Motivation und dadurch Erfolg.
 
Ick freu ma und wünsche allen viel Erfolg! Bis bald.

Ps.: Mein Ziel sind mind. 10 kilo runter!!!

Liebe Grüße


Meea

Kommentare:

  1. Hallo Meea,

    Willkommen an Bord! Ich wünsche dir viel Erfolg!
    Ich habe den New York Body Plan vor einigen Jahren auch mal für 14 Tage gemacht! Das Essen zuzubereiten (und essen natürlich) hat Spaß gemacht und war machbar! Was hart war, war das dazugehörige Sportprogramm!

    Ich bin gespannt auf deine Erfahrungsberichte!

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Bin gespannt auf deinen Bericht, vor allem da ich noch nie etwas von diesem Plan gehört habe :-).

    AntwortenLöschen
  3. Halloo Meea,

    willkommen! Ich habe kenne zwar den New York Body Plan nicht, aber ich werde mich gleich mal an Googeln machen! Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen und freue mich auf deine Berichte :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Kenn den Plan nicht, aber ich wünsch dir viel Erfolg! Keep us posted...

    AntwortenLöschen
  5. Huhu!

    Ich bin auch schon total gespannt auf den NY-Body Plan :)
    Und da wir ähnliche Ziele haben, freue ich mich auf eine gemeinsame Abnehm-Zeit! ;)

    AntwortenLöschen

Bleibt freundlich und respektvoll miteinander!
Kritik ist willkommen, aber immer konstruktiv bleiben!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...