Montag, 6. Februar 2012

Mein Weg - Meine Tricks - Trick 5

Trick 5: Magnesium vs. Schokolade


Irgendwann irgendwo habe ich mal gelesen, dass hinter jedem Heißhunger auf bestimmte Lebensmittel eigentlich der Mangel an bestimmten Vitaminen und Mineralien steckt. Ich erinnere mich noch daran, dass es hieß, wenn man Heißhunger auf Schokolade hätte, verlange der Körper in Wirklichkeit nach Magnesium. Und da während der Periode wohl der Magnesiumspiegel im Körper absacke, erkläre das auch, warum viele Frauen während dieser Zeit im Monat ganz besonderen Heißhunger auf Schokolade hätten. Ich schließe mich da nicht aus. Ich bin generell ein Schokojunkie, aber während der Periode werde ich regelrecht zum Schokoladenmonster!

Nun habe ich in den letzten Wochen folgendes Phänomen bei mir selbst beobachtet...

Wegen meines ständigen Krankseins habe ich in den letzten 3 Wochen jeden Tag nicht nur extra Vitamine zu mir genommen, sondern auch ganz besonders hochdosiertes Magnesium...

...und 2 Wochen später, also ca. vor 1 Woche fiel mir dann auf, dass ich ja schon ewig keinen Appetit mehr auf Schokolade hatte... ICH (!!!)! SCHOKOMONSTER höchst persönlich habe, seitdem ich extra Magnesium zu mir nehme nicht die geringste Lust auf Schokolade! Mein Mann kann abends neben mir im Bett die köstlichste Schokolade verspeisen... juckt mich nicht! Es ist nicht so, dass ich seit 3 Wochen gar keine Schokolade mehr angerührt habe, aber ich habe lediglich ca. 3 mal in der ganzen Zeit jeweils ein winziges Stückchen gegegessen... und es hat mir gereicht!!! Habe ich früher frühestens (!!!) nach einer halben Tafel aufgehört, hat mir jetzt ein Stückchen gereicht. Ich erkenne mich gar nicht mehr wieder! Aber ich find's super!!! Denn ich dachte, auf Schokolade zu verzichten wird mir am schwersten fallen bei meinem Versuch, abzunehmen. Aber nö! Dank Magnesium (Ich geh mal davon aus, dass es daran liegt!) juckt mich Schokolade so gut wie gar nicht mehr!

Probiert es mal aus, wenn auch ihr nur schwer auf Schokolade verzichten könnt! Wenn's bei euch auch funktioniert, super! Wenn nicht, war's ein Versuch!

Viel Erfolg und vielen Dank für's Vorbeilesen!

Sonntag, 5. Februar 2012

[Projekt Minimize Me] Gewa(a)gt - Teil 3

Zwangsblogpause und Kranksein sind nicht gerade figurförderlich, das war mir bewusst... 

Nun ist es bei mir auch noch so, dass ich dank des Antibiotikums Magen-Darm-Probleme bekommen habe. Ich habe in meinem Zucchini-Liebe-Post dieses Problem bereits angesprochen. Die Magenprobleme zeigen sich, in dem ich nicht mehr alles essen kann, was ich gern würde! Sämtliche Obst- und Gemüsesorten vertrage ich gar nicht oder nur schlecht... Roh schon mal gar nicht! Ich hab solchen Appetit auf Salat, aber das geht auch gar nicht! :(

Die Darmprobleme zeigen sich, in dem ich jeden Morgen, ich hab die Augen noch nicht mal richtig offen, auf's Klo flitzen muss! Tja, die Snooze-Taste meines Weckers ist damit überflüssig geworden...!

Das heißt wohl oder übel, dass ich zur Zeit fast nur Kohlenhydrate vertrage! Und das, wo Kohlenhydrate meine Figurkiller Nr. 1 sind!!! :(

Das war auch der Grund, warum ich es in den letzten Wochen gemieden habe, mich auf die Waage zu stellen. Ich dachte mir, dass KANN sich ja gar nicht positiv auf der Waage auswirken! Dennoch war ich heute so neugierig, dass ich mich doch auf die Waage getraut habe...

73,7 kg. (am 13.01. waren es 73,9 kg)

Wooooohoooooo! Demnächst werde ich bestimmt mit mitleidigen Blicken angeschaut: "Mensch, Soraya, jetzt musst du aber wirklich aufpassen mit deiner Abnehmerei! Das sieht ja schon nicht mehr gesund aus!"

:D

Nein, mal im Ernst, ich hab ernsthaft gedacht, dass ich ein PLUS auf der Waage zu verzeichnen habe!
Aber - und ich denke, die Flitzerei jeden Morgen ist nicht ganz unschuld - es ist sogar ein klitzekleines bisschen weniger! Nicht viel, aber hey, dafür, dass ich momentan nicht so gesund und kohlenhydratarm essen kann, wie ich gern möchte und müsste, ist das doch gar nicht sooo übel, oder!?

So, und wie baue ich jetzt meine Magen-Darm-Funktion wieder auf, damit ich wieder Gemüse und Obst essen kann???

Es muss doch irgendeine Möglichkeit geben! Vielleicht sollte ich es mal mit Naturjoghurt versuchen...

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...